Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Landwirtschaft

Fast die Hälfte der NRW-Landesfläche wird landwirtschaftlich genutzt. Das hat maßgeblichen Einfluss auf die Pflanzen- und Tierwelt, unsere Gewässer, den Boden und das Landschaftsbild. Hohe Nitratwerte belasten das Grundwasser, Grünland geht verloren, der Schwund an Ackerwildkräutern ist dramatisch. Die Intensivlandwirtschaft macht viele Probleme – doch es geht auch anders! Biohöfe, Neulandbetriebe u.a. zeigen dies in ihrer täglichen Arbeit. Der BUND fordert eine umfassende Agrarwende.

Der BUND fordert:

  • Tierhaltung umbauen - artgerecht, bäuerlich und mit Zukunft!
  • Artenreiche Feldfluren - Ausstieg aus der Pestizid-Landwirtschaft!
  • Gewässer schützen - Gülleflut stoppen!
  • Ökolandbau ausweiten - Klare Prioritäten setzen!
  • Erhalt der gentechnikfreien Landwirtschaft - Gentechnikfreie Fütterung voranbringen!

Stopp Glyphosat!

Machen Sie mit!

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb