Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Der KlimaDiskurs.NRW stellt sich vor

Der KlimaDiskurs.NRW ist die Lobby für gemeinsames Handeln. Foto: Steffen Hoeft  (Steffen Höft)

Die Energiewende erfordert eine tiefgreifende Transformation des Energiesystems. Das stellt die Akteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft vor große Herausforderungen –  insbesondere in Nordrhein-Westfalen, das als größtes Industrie- und Energieland Deutschlands in der nationalen Klima- und Energiepolitik eine Schlüsselfunktion einnimmt.

Damit Klimaschutz gelingt…
müssen alle gemeinsam handeln: Unternehmen, Gewerkschaften, Vereine, Verbände, Initiativen, Regionen, Kommunen, Kirchen, Wissenschaften und Politik.

Gemeinsames Handeln braucht Verständigung…
die mehr ist als ein Formelkompromiss. Dafür brauchen wie eine Plattform für Diskurse, in denen Interessensgegensätze der Beteiligten nicht geleugnet werden.

Deshalb haben der BUND NRW, das Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen, die Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW, der NABU NRW sowie dieVerbraucherzentrale NRW Ende 2012 den KlimaDiskurs.NRW e.V. ins Leben gerufen.

KlimaDiskurs.NRW ist die Plattform…
auf der strittige Themen des Klimaschutzes landesweit offen diskutiert werden. Darauf aufbauend werden gemeinsame Ziele und Handlungsschritte definiert. Die Plattform bietet für die beteiligten Akteure die Chance, gemeinsam Lösungen auf dem Weg zu den Klimaschutzzielen des Landes zu erarbeiten.

Seit seiner Gründung konnte der KlimaDiskurs.NRW beständig neue Mitglieder aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft gewinnen und ist ein fester Bestandteil der energie- und klimapolitischen Debatte in NRW geworden. Der Verein wird von der Stiftung Mercator sowie der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen gefördert.

 


Was sind die Ziele des KlimaDiskurs.NRW e.V.? Wir sind die „Lobby für gemeinsames Handeln“, die das Klima schützen und gleichzeitig den Industriestandort NRW erhalten will. Mit diesem kurzen Film wollen wir uns gerne bei Ihnen vorstellen. Warum wird Ihr Unternehmen, Ihr Verband oder Ihr Verein nicht auch Mitglied? Kontaktdaten, unsere Veranstaltungen und weitere Infos finden Sie hier http://www.klimadiskurs-nrw.de

Energieintensive Unternehmen: Teil des Problems oder Teil der Lösung für eine gelingende Energiewende in NRW?

08.01.2017 | KlimaDiskurs.NRW

„Besser, anders, weniger“ - BUND-Geschäftsleiter Dirk Jansen schreibt in seinem Blog-Beitrag über bisher Erreichtes und zukünftige Aufgaben der energieintensiven Industrien für den Klimaschutz. Seiner Meinung nach ist aber noch sehr viel zu tun.

Mehr ...

BUND-Bestellkorb