Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Bienen retten - BUND fordert nationalen Bienenaktionsplan

26. April 2017 | Landwirtschaft, Naturschutz

Inhalt

Unsere Bienen sind in Gefahr. Im Früh­jahr 2017 beklagen Imker außergewöhnlich hohe Bienenvölker-Verluste. Bis zu 50 Prozent haben einige Imker im vergangenen Winter verloren. Doch nicht nur der Parasit Varroa-Milbe ist daran schuld, sondern auch die intensive Landwirt­schaft mit ihrem hohen Pesti­zidein­satz, der die Bienen schwächt und gegenüber Krankheiten und Parasiten anfälliger macht.

Der anhaltende Artenverlust muss ge­stoppt und Honig- und Wildbienen müssen geschützt werden. Der BUND fordert deshalb von der Bundesregierung einen nationalen Bie­nenaktionsplan.

PDF Download (4.37 MB)

4 Seiten

Zur Übersicht

Suche

BUND-Bestellkorb