Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Umstrittene Rheinvertiefung

05. Juli 2015 | Bundesverkehrswegeplan, Flüsse & Gewässer, Binnenschifffahrt

Inhalt

Die geplante "Abladeoptimierung" auf dem Rhein zwischen Duisburg und Köln ist höchst problematisch. Denn hinter diesem Begriff verbirgt sich ein Vorhaben zur Vertiefung und Erweiterung der Fahrrinne des Rheins, um den Fluss auch in Zeiten von Niedrigwasser besser schiffbar zu machen. Mit einer Studie haben die NRW-Naturschutzverbände untersuchen lassen, welche ökologischen Auswirkungen damit verbunden wären und welche umweltfreundlichen Alternativen existieren.

PDF Download (564.89 KB)

0 Seiten

Zur Übersicht

Suche

BUND-Bestellkorb