Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Landwirtschaft

Fast die Hälfte der NRW-Landesfläche wird landwirtschaftlich genutzt. Das hat maßgeblichen Einfluss auf die Pflanzen- und Tierwelt, unsere Gewässer, den Boden und das Landschaftsbild. Hohe Nitratwerte belasten das Grundwasser, Grünland geht verloren, der Schwund an Ackerwildkräutern ist dramatisch. Die Intensivlandwirtschaft macht viele Probleme – doch es geht auch anders! Biohöfe, Neulandbetriebe u.a. zeigen dies in ihrer täglichen Arbeit. Der BUND fordert eine umfassende Agrarwende.

Der BUND fordert:

  • Tierhaltung umbauen - artgerecht, bäuerlich und mit Zukunft!
  • Artenreiche Feldfluren - Ausstieg aus der Pestizid-Landwirtschaft!
  • Gewässer schützen - Gülleflut stoppen!
  • Ökolandbau ausweiten - Klare Prioritäten setzen!
  • Erhalt der gentechnikfreien Landwirtschaft - Gentechnikfreie Fütterung voranbringen!

Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb