BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Wanderausstellung: Spurensuche Gartenschläfer

Ausstellung | BUND Aktivitäten, Gartenschläfer, Naturschutz, Stadtnaturschutz, Tiere und Pflanzen, Umweltbildung

Gartenschläfer im Baum. Foto: Monika Himberg.

Obwohl Deutschland eine besondere Verantwortung für die Erhaltung der Gartenschläfer hat, existieren kaum aktuelle Daten zur Verbreitung der Tiere. Hier setzt der BUND gemeinsam mit der Senckenberg-Gesellschaft und der Justus-Liebig-Universität Gießen in seinem im Oktober 2018 gestarteten Projekt „Gartenschläfer in Deutschland“ an: Ziel ist es, das Ausmaß und die  Ursachen des Artenrückgangs zu erforschen. Daran anschließend werden ein bundesweites Schutzkonzept und regional spezifische Schutzmaßnahmen entwickelt und umgesetzt.

Zur Eröffnung der Wanderausstellung in der Stadtbücherei lädt die Stadt Sankt Augustin und der BUND NRW Sie zu einem Vortrag ein. In diesem Vortrag lernen Sie den kleinen Bilch mit der Zorro-Maske näher kennen und Sie erfahren, wie auch Sie ihm auf die Spur kommen können.

Mehr Informationen

Für den Vortrag am 04.05.2022 bitten wir um kostenlose Anmeldung bis zum 03.05.2022.

Dr. Christine Thiel-Bender, Anmelddung per Email oder Telefon: 0211 30200523

 

Die Ausstellung ist täglich in der Stadtbücherei zu sehen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

04. Mai 2022

Enddatum:

31. Mai 2022

Uhrzeit:

Vortrag am 4.5.22 um 19:00 Uhr. Die Ausstellung ist täglich in der Stadtbücherei zu sehen.

Ort:

Stadtbücherei Sankt Augustin, Am Markt 1

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Merowingerstraße 88, 40225 Düsseldorf

und

Stadt Sankt Augustin

BUND-Bestellkorb