Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Spannungsfeld Glasfassade - So schützen Sie die gefährdete Vogelwelt

Tagung | Naturschutz, Tiere und Pflanzen, Umweltbildung, Vogelschlag, Vogelschutz

 (Gebäude: Judith Förster; Meise: Pixabay)

Bauen mit Glas ist modern und wird immer beliebter. Leider birgt es eine große Gefahr für die Vogelwelt: Vogelschlag an Glas. Vögel können Glas nicht sehen, da es entweder ein durchsichtiges Hindernis darstellt oder die Realität täuschend echt wiederspiegelt.
Bei einer Kollision sterben Vögel entweder direkt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit oder verenden später an ihren inneren Verletzungen. Dieses kostet mindestens 18 Millionen Vögeln jedes Jahr in Deutschland das Leben.
Der BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen möchte mit dieser Fachtagung auf die Problematik und Lösungsmöglichkeiten  sowie gesetzliche Regelungen aufmerksam machen. 

Zielgruppen:

Hoch- und Bauordnungsämter, Naturschutzbehörden, Architekte*innen, Naturschutzverbände, Wohnungsbaugesellschaften, Hauseigentümer*innen, Bauherr*innen, weitere Interessierte

Das Programm entnehmen Sie bitte dem Tagungsflyer...

Mehr Informationen

Anmeldung verbindlich bis zum 25.05.2018 unter glas.vogelschutz(at)bund.net
(Anmeldefrist wurde verlängert!)

Die Tagung ist für Teilnehmer kostenlos.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

06. Juni 2018

Enddatum:

06. Juni 2018

Uhrzeit:

9:30 -15:30 Uhr

Ort:

CVJM-Tagungshotel, Graf-Adolf-Straße 102, 40210 Düsseldorf

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUND NRW

BUND-Bestellkorb