BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Quo vadis Gartenschläfer? Tagung zum Projekt Spurensuche Gartenschläfer

Tagung | Gartenschläfer, Naturschutz, Naturschutz, Stadtnaturschutz, Tiere und Pflanzen, Umweltbildung

Gartenschläfer in Felsspalt. Foto: Sven Büchner.

Liebe Freund*innen des Gartenschläfers,

wir freuen uns Sie alle zu unserer diesjährigen ONLINE-Tagung des „Spurensuche Gartenschläfer“-Projekts einladen zu können.

Am Sonntag, den 14.11.2021 von 9:00 bis 14:30 Uhr.

Aufgrund der unsicheren Corona-Situation werden wir diese Tagung ONLINE abhalten.

Die Zugangsdaten werden den angemeldeten Teilnehmern vorher zugesandt.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Anmeldungen.

Programm:

09:00 Uhr: Begrüßung

09:15 Uhr: Die Welt der Gartenschläfer   (Holger Meinig, JLU Gießen)

10:00 Uhr: Auf Spurensuche mit Genetik   (Alina von Thaden, SGN)

10:45 Uhr: Kaffeepause

11:00 Uhr: Ergebnisse aus der Gartenschläfer-Forschung (Johannes Lang, JLU)

11:45 Uhr: Diskussion & Austausch

12:00 Uhr: Mittagspause

12:30 Uhr: Telemetrie von Gartenschläfern (Marvin Applegate & Ariana Klappert, Universität Bonn)

13:00 Uhr: Der Gartenschläfer in Köln     (Betina Küchenhoff, UNB Köln)

13:30 Uhr: Quo vadis Gartenschläfer? (Christine Thiel-Bender, BUND)

14:15 Uhr: Diskussion & Austausch

14:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

Mehr Informationen

Anmeldungen bis zum 07. November 2021 bitte an Dr. Christine Thiel-Bender über E-Mail an christine.thiel-bender(at)bund.net oder telefonisch unter 0211 30200523.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

14. November 2021

Enddatum:

14. November 2021

Uhrzeit:

9:00 bis 14:30 Uhr

Ort:

ONLINE Veranstaltung

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUND Landesverband NRW e.V.

BUND-Bestellkorb