Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

"Neue Deutsche!"

Seminar | Mobilität, Nachhaltigkeit

Auch wenn Deutschland auf eine jahrhundertelange Migrationsgeschichte zurückblickt, vermitteln die Medien den Eindruck, dass Migration und Flucht neue Phänomene wären. Tatsächlich ist der Umgang mit ihnen ein neuer: Tausende ehrenamtliche Willkommensinitiativen und kulturelle Vielfalt ebenso, wie erstarkte rechte Strömungen und brennende Asylunterkünfte.

Wir beleuchten die aktuelle Asylpolitik, beschäftigen uns mit Identitäten und setzen uns mit den Lebensbedingungen von Asylsuchenden und Migrant*innen auseinander. Was für eine Gesellschaft brauchen wir, um die Bedürfnisse aller im Blick zu haben und wie können wir dazu beitragen? Diesen Fragen widmen wir uns bezogen auf unseren konkreten Lebens- und Arbeitsalltag sowie auf zivilgesellschaftlicher Ebene.

Erste Antworten verspricht das Modell „Gewaltfreie Kommunikation“. Es zeigt neue Wege auf, Konflikte zu klären sowie sich selbst und Andere besser zu verstehen. Das Seminar bietet eine mit vielen praktischen Übungen gespickte Einführung in den vom Psychologen Marshall B. Rosenberg entwickelten Ansatz der Gewaltfreien Kommunikation (GFK). Sie zielt auf Kooperation statt Konkurrenz, Mitgefühl statt Vorwurf & Schuldgefühl.

Neben alltagstauglichen Methoden der Selbstorganisation, Kommunikation und Konfliktklärung entwickeln wir im Seminar kreative und zugleich konkrete Strategien zum Umgang mit Rassismus und anderen Diskriminierungsformen. 

Mehr Informationen

Anmeldung über die BUNDjugend NRW: Anmeldung

Teilnahmebeitrag: Preis: 110 EUR Preis (ermäßigt): 90 EUR (u.a. für Mitglieder)  

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

05. November 2018

Enddatum:

09. November 2018

Uhrzeit:

Das Seminar startet am ersten Tag um 12:30 Uhr und endet am letzten Tag um 14 Uhr (Änderungen vorbehalten).

Ort:

Jugendgästehaus Marienhof e.V., Hagen

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUNDjugend NRW 

BUND-Bestellkorb