Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Bundesweite Tagung: Spurensuche Gartenschläfer

Tagung | Gartenschläfer, Naturschutz, Naturschutz, Tiere und Pflanzen

Er trägt eine „Zorro-Maske“ und ist doch nicht unbesiegbar: der Gartenschläfer. Die Schlafmaus ist in zahlreichen Regionen Deutschlands bereits ausgestorben oder vom Aussterben bedroht. Warum ist völlig unklar! 

Wir laden Sie ein, sich über die Tierart, ihre Bedeutung und unser Projekt „Spurensuche Gartenschläfer“ ein Bild zu machen.  Lernen Sie engagierte Forscher*innen und Naturschützer*innen kennen. Probieren Sie unsere Forschungsmethoden aus. Vernetzen Sie sich mit Stakeholdern aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Wildtierschutz.

Und das in einem ganz besonderen Haus: im Museum Wiesbaden.

 

Mehr Informationen

Hier finden Sie das genaue Programm.

 

Bitte melden Sie sich bis 27. September 2019 per Mail oder Fax an:

gartenschlaefer(at)bund.net  oder Fax 030/275 86-440

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

28. Oktober 2019

Enddatum:

28. Oktober 2019

Uhrzeit:

10:00 bis 15:30 Uhr

Ort:

Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

Bundesland:

Hessen

Veranstalter:

Der Bundesverband Berlin des BUND

BUND-Bestellkorb