Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Aktionstag "Kohle stoppen - Klima und Dörfer retten!

Aktion | Braunkohle, Energiewende, Klima & Energie, Klimawandel, Kohle

Wir tragen unseren Protest an den Tatort der Zerstörung: An den RWE-Tagebauen graben sich die Kohle-Bagger unaufhörlich in die Erde. Sie bedrohen den Hambacher Wald, Keyenberg und die anderen Dörfer am Tagebaurand. Gleichzeitig verstärkt die Verfeuerung der Kohle die Klimakrise, deren Folgen: Unwetter, Hitzesommer und rasantes Artensterben. Besonders stark ist schon jetzt der globale Süden betroffen.

Wir protestieren am Samstag, 22. Juni 2019 gemeinsam mit Tausenden am Tagebau Garzweiler.

 

Die Treffpunkte

  • 11 Uhr Demo von Fridays for Future für alle – ab Hochneukirch, entlang der Tagebau-Kante zur Kundgebung
  • 11 Uhr Fahrrad-Demo ab Erkelenz zur Kundgebung
  • ab 13 Uhr Kundgebung und Aktion „Platz nehmen“ zwischen Tagebau und dem bedrohten Dorf Keyenberg

Mehr Informationen

Programm, Ablauf und Route unter www.klima-doerfer-retten.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

22. Juni 2019

Enddatum:

22. Juni 2019

Uhrzeit:

ab 11 Uhr

Ort:

Erkelenz-Keyenberg, Hochneukirch

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

Alle Dörfer bleiben!
BUND
campact
Greenpeace
NaturFreunde Deutschlands

BUND-Bestellkorb