Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen

Bienen retten - BUND fordert nationalen Bienenaktionsplan

26. April 2017 | Landwirtschaft, Naturschutz

Inhalt

Unsere Bienen sind in Gefahr. Im Früh­jahr 2017 beklagen Imker außergewöhnlich hohe Bienenvölker-Verluste. Bis zu 50 Prozent haben einige Imker im vergangenen Winter verloren. Doch nicht nur der Parasit Varroa-Milbe ist daran schuld, sondern auch die intensive Landwirt­schaft mit ihrem hohen Pesti­zidein­satz, der die Bienen schwächt und gegenüber Krankheiten und Parasiten anfälliger macht.

Der anhaltende Artenverlust muss ge­stoppt und Honig- und Wildbienen müssen geschützt werden. Der BUND fordert deshalb von der Bundesregierung einen nationalen Bie­nenaktionsplan.

PDF Download (4.37 MB)

4 Seiten

Zur Übersicht

Suche

BUND-Bestellkorb